• Alle Veranstaltungen buchbar über das Kontaktformular, Email: info@der-waldkobold.de, WhatsApp oder Mobil: +491636320007
  • Alle Veranstaltungen buchbar über das Kontaktformular, Email: info@der-waldkobold.de, WhatsApp oder Mobil: +491636320007

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an dem Gewinnspiel / Verlosung der Firma Der Waldkobold („Veranstalter“) und dem teilnehmenden Kunden („Teilnehmer“)

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite des Veranstalters.

Veranstalter des Gewinnspiels ist David Viehmann, Gleiwitzer Str. 13, 73035 Göppingen.

Mit der Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

2. Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel von DerWaldkobold, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Erfüllen der Teilnahmebedingungen notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich.

Die Teilnahme am Gewinnspiels ist vom 28.04.2024 ,16:00 Uhr bis zum 12.05.2024, 16:00 Uhr möglich.

Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

3. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, so bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter des Veranstalters sowie verbundener Unternehmen sowie die Angehörigen solcher Mitarbeiter und deren Verwandte.

Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

4. Teilnahmebedingungen

Um an der Verlosung teilzunehmen, ist es notwendig, dass der Teilnehmer den gekennzeichneten Beitrag auf der Facebook-Seite „Der Waldkobold“ mit „Gefällt mir“, im Zeitraum von 28.04.24 (16 Uhr) bis 12.05.24 (16 Uhr) markiert.

5. Gewinne, Gewinnbenachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir folgende Gewinne:

Gewinn 1#: 5x 20% Rabatt.Gutschein für den Der-Waldkobold.de Shop gültig bis 31.12.2024

Gewinn 2#: 5x 10% Rabatt.Gutschein für den Der-Waldkobold.de Shop gültig bis 31.12.2024

Gewinn 3#: 5x Versandkosten.Gutschein für den Der-Waldkobold.de Shop gültig bis 31.12.2024

Gewinn 4#: 2x Waldkobold-Pilzmesser „klassisch“ im Wert von je 14,49 €

https://www.der-waldkobold.de/p/waldkobold-pilzmesser-klassisch

Gewinn 5#: 1x Buch „Gesund mit Heilpilzen“ von Philip Rebensburg im Wert von 22 €

Gewinn 6#: 1x Buch „Microdosing mit Psylocibin“ von Philip Rebensburg und Mary Danehl im Wert von 20 €

Gewinn 7#: 1x Waldkobolds-Pilzlupe im Wert von 9,99€

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am 12.05.2024 um 18 Uhr im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern.

Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Teilnehmer, die Gewinner der Verlosung sind, werden zeitnah über eine gesonderte E-Mail / Nachricht im Facebook über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Teilnehmer, der gewonnen hat. Ein Umtausch, eine Übertragung, eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter.Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Teilnehmer über. Für Lieferschäden ist der Veranstalter nicht verantwortlich.

Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Teilnehmers, der gewonnen hat. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Teilnehmer, der gewonnen hat, selbst verantwortlich.

Meldet sich der Teilnehmer, der gewonnen hat, nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, erlischt der Gewinnanspruch. Der Veranstalter ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen und den Gewinn dann auf einen anderen Teilnehmer zu übertragen.

Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

Sofern Umstände eintreten, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, akzeptiert der jeweilige Teilnehmer, der gewonnen hat, einen angemessenen Ersatzgewinn.

6. Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält es sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen und ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder seinen Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen Gründen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße und planmäßige Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

7. Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail- und Post-Adresse) notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, E-Mail-Adresse und Post-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer. Der Veranstalter wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Teilnehmer. Der Veranstalter wird die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts verwenden. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.